SCHURWOLLVLIES - WOLLE VOM SCHAF

DIE NATÜRLICHE HIGHTECHFASER FÜR EIN GESUNDES BETTKLIMA 

Schurwolle ist ein natürlicher, sich immer wieder erneuernder Rohstoff. Der einmalige chemische Aufbau der Wollfaser und die unerreichten technischen Eigenschaften machen Wolle zur Hightechfaser der Natur für verschiedenste Einsatzgebiete im Matratzen-, Futons-, sowie für den gesamten Bettenbereich.


Vorteile

Schurwolle kann bis zu 33 % Feuchtigkeit aufnehmen und wieder abgeben, ohne sich nass anzufühlen und dies ist eine nicht unwesentliche Funktion für ein gesundes Bettklima. 

Inhalte

Schurwolle besteht zu 97 % aus dem Protein Keratin, dieses ist ein unlöslicher Gerüsteiweissstoff, dessen kleinste chemische Bausteine sich aus 18 – 24 verschiedenen Aminosäuren zusammensetzen.

Umweltfreundlich

Saubere Luft, klares Wasser, üppige Weiden und gesunde Tierhaltung in Kleinherden garantieren beste Wollqualität. Ebenfalls ist Wolle damit ein nachhaltiger und klimaschonender Rohstoff.


TUMNaTECH Produktbeispiel:

Schafwoll-Vlies als Rollenware

500 g/m2 • 200 cm Breite • 20 lfm • auf 10 mm vernadelt